Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Komplementäre physiotherapeutische Medizin Klinischer Kurs Schulter in Klagenfurt

3. April 2025 um 11:006. April 2025 um 15:30

Direktlink Veranstalter

In diesem Seminar werden die umfangreichen Beschwerdebilder im Komplex des Schultergelenks besprochen. In einem logischen Algorhythmus werden die klinischen Bilder geordnet und in einen sinnvollen Kontext gesetzt. Aus verschiedenen manualtherapeutischen und osteopathischen Konzepten gibt es die unterschiedlichsten Ansätze, sie werden uns in diesem Kurs beschäftigen. Gerade im Bereich des Schultergelenks bestehen viele Zusammenhänge zum Achsenorgan insbesondere zur HWS. Genau an dieser Stelle werden die Verbindungen auch zu weitergeleiteten Systemen beschrieben. So ergeben sich Untersuchungs- und Behandlungsansätze im Bereich der faszialen Aufhängesysteme in der Schulter und den dazugehörigen Organsystemen. In diesem Kurs wird die Schulter mit der Leber in einen engeren Zusammenhang gebracht. Sehr oft bleiben gerade klinische Bilder dieser Region auf einer Körperhälfte. Wir erläutern dafür bekannte Erklärungsansätze und nähern uns diesen in Untersuchung und Behandlung. Hierbei spielt die Kenntnis über Meridianverläufe und dessen Einflussnahme auf klinische Bilder eine Rolle.

Die KPM vermittelt dir neben dem diagnostischen “Handwerkszeug“ auch das übergreifende behandlungsstrategische Konzept, weil die KPM praxiserprobte physiotherapeutische Ansätze mehrerer Konzepte mit komplementärmedizinischen Diagnostik- und Therapieverfahren miteinander verbindet.

Erweitere deine therapeutische Kompetenz durch den KPM- Klinischen Kurs SCHULTER

 

 

Details

Beginn:
3. April 2025 um 11:00
Ende:
6. April 2025 um 15:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Dozent:in

Daniel Schulz – Therabor

Veranstaltungsort

FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18
Klagenfurt, 9020 Österreich
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen